Datenschutzhinweis zur Optimiser-Software

Die Multi-Wing Group ApS ("MW") nimmt den Datenschutz ernst. Wir schätzen das Vertrauen, das Sie uns entgegenbringen, indem Sie uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten immer in einer Weise verwenden, die fair und dieses Vertrauens würdig ist.

Wir werden Sie immer transparent darüber informieren, welche Informationen wir sammeln, was wir mit ihnen machen, mit wem wir sie teilen und an wen Sie sich wenden sollten, wenn Sie Bedenken haben.

Allgemeine Grundsätze für den Datenschutz

Sie können den Multi-Wing Optimiser ("OPTIMISER") nutzen, ohne Ihre Identität preiszugeben. Im Folgenden werden die Informationen detailliert beschrieben, die wir standardmäßig sammeln, wenn Sie auf die Download-Website zugreifen und OPTIMISER nutzen. Wenn Sie sich für ein Benutzerkonto registrieren, fragen wir nach Ihrem Namen, Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Firmennamen. Diese Daten werden ausschließlich innerhalb der MW zur Verbesserung unserer Dienstleistungen für unsere Kunden verwendet und nie verkauft.

Gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen und -vorschriften ist MW als Verantwortlicher für die Verarbeitung personenbezogener Daten für die Verarbeitung personenbezogener Daten, die Sie betreffen, verantwortlich.

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, wenden Sie sich bitte an MW unter dieser E-Mail-Adresse: info@multi-wing.com.

Welche Kategorien von personenbezogenen Daten verarbeitet die MW, zu welchem Zweck und auf welcher Rechtsgrundlage?

Wenn Sie den OPTIMISER herunterladen und verwenden, greifen Sie und OPTIMISER auf einen MW-Webserver zu. Ihr Webbrowser ist technisch so konfiguriert, dass er die folgenden Daten ("Logdaten") automatisch an unseren Webserver überträgt, die wir dann in Logdateien erfassen:

  • Zugriffsdatum
  • Zugriffszeit
  • Die abgerufene Datei
  • Übertragene Datenmenge
  • Betriebssystem
  • IP-Adresse

Außerdem erfassen wir den Namen, die E-Mail-Adresse und den Firmennamen und die Firmenadresse, die Sie in den Benutzereinstellungen eingeben, und beim Drucken erfassen wir den Laufradcode, die benutzerspezifischen Parameter der Umgebung und den gewünschten Arbeitspunkt für diese Auswahl.

Die Logdaten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unsere Dienstleistungen zu verbessern. MW verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auf der Rechtsgrundlage des berechtigten Interesses. Zu den legitimen Interessen der MW gehört das Interesse, ihre Softwaredienste nach fairen Geschäftspraktiken zu verwalten und die Verfügbarkeit und Funktionalität der Softwaredienste aufrechtzuerhalten.

Weitergabe von Daten an Dritte

MW kann, wenn dies zur Erfüllung des Zwecks der Verarbeitung der personenbezogenen Daten erforderlich ist, oder wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist, Ihre personenbezogenen Daten an andere Unternehmen der MW-Gruppe weitergeben, einschließlich Unternehmen außerhalb der Europäischen Union oder des Europäischen Wirtschaftsraums EU/EWR. Darüber hinaus kann die MW, wenn dies zur Erfüllung des Zwecks der Verarbeitung der personenbezogenen Daten erforderlich ist, Ihre personenbezogenen Daten auch an Drittunternehmen und Lieferanten, einschließlich Unternehmen und Lieferanten außerhalb der EU/EWR, weitergeben.

Wir arbeiten mit mehreren verschiedenen Dienstleistern zusammen, um die MW-Dienstleistungen zu erbringen. Die MW wird sicherstellen, dass angemessene Schutzvorkehrungen getroffen werden, die einen angemessenen Schutz Ihrer personenbezogenen Daten gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen gewährleisten.

Links zu anderen Websites

Optimiser kann Links zu anderen Websites enthalten. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass und ob die Betreiber dieser Seiten die Datenschutzbestimmungen einhalten oder nicht einhalten.

Sonstige Software im MW-Konzern

MW bietet mehrere Softwareanwendungen als Dienstleistungen für unsere Kunden an. Alle diese Softwareanwendungen sind auf die eine oder andere Weise webbasiert, so dass die gleichen Informationen gesammelt und verarbeitet werden, wie in diesem Dokument beschrieben.

Wie lange wird MW Ihre personenbezogenen Daten speichern?

MW speichert Ihre personenbezogenen Daten so lange, wie es zur Erfüllung der Zwecke, für die die personenbezogenen Daten erhoben wurden, erforderlich ist.

Ihre Datenschutzrechte

Sie haben das Recht, von der MW Informationen über die von der MW verarbeiteten personenbezogenen Daten und den Zugang zu diesen personenbezogenen Daten anzufordern. Sie haben auch das Recht, die Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn diese falsch sind, und die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Darüber hinaus haben Sie das Recht, eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, was bedeutet, dass Sie die MW auffordern, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unter bestimmten Umständen einzuschränken. Sie haben auch das Recht, der Verarbeitung aus berechtigtem Interesse oder der Verarbeitung für Direktmarketing zu widersprechen. Sie haben auch das Recht auf Datenübertragbarkeit (Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an einen anderen Verantwortlichen), wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch MW auf Einwilligung oder vertraglicher Verpflichtung beruht und automatisiert ist.

Sie haben auch das Recht, Beschwerden über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch MW bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen.